Die Hanfpflanze ist eine der vielseitigsten Pflanzen und gleichzeitig eine der ältesten Kulturpflanzen dieser Welt. Alleine 80 Wirkstoffe (Cannabinoide) kommen einzig in ihr vor und ein Grossteil davon ist nahezu unerforscht. Wir produzieren und verkaufen 100% legale Hanfprodukte und setzen uns für die Nutzung sowie Legalisierung dieser vielseitig einsetzbaren Pflanzen – für etwas mehr Lebensqualität und Gesundheit in dieser Welt – ein. Falls du dich ebenfalls engagieren willst dann besuche www.hanflegal.ch

Was ist CBD?

Cannabidiol (abgekürzt: CBD) ist das mengenmässig nach dem Hauptwirkstoff THC im Hanf am zweitstärksten vertretene Cannabinoid und gehört zu den Phytocannabinoiden.

WIRKUNG VON CBD
CBD allein eingenommen verursacht keinerlei Rauschwirkung – es ist nicht wesentlich psychotrop – und hat keine relevanten (psychischen) Nebenwirkungen.

Die einzelnen Wirkungen der Substanz sind, wie auch die anderer Cannabinoide, noch nicht vollständig erforscht. Es gibt also durchaus Spielraum für die Entdeckung weiterer Wirkungen. Die Wirkung in isolierter Form ist darüber hinaus anders zu betrachten, als in Kombination mit vielen weiteren Stoffen der Cannabispflanze (z.B. allein über 80 Cannabinoide, ausserdem FlavonoideTerpeneTerpenoide).

CBD vermittelt seine Wirkungen sowohl über den CB1- als auch über den CB2-Rezeptor. Die Rezeptoren des Endocannabinoidsystems (ECS), werden durch körpereigene Cannabinoide (Endocannabinoide) aktiviert oder gehemmt und beeinflussen wohl viele physiologische Prozesse.

Diskutiert werden unter anderem mögliche therapeutische Wirkungen wie antioxidative, antiinflammatorische, anti-konvulsive, antiemetische, anxiolytische oder antipsychotische Effekte. Die medizinische Wirkung von CBD ist derzeit jedoch erst ungenügend erforscht.

Lange Zeit waren Cannabis-Züchter in erster Linie bemüht, den CBD-Gehalt möglichst niedrig zu halten, um ein besseres „High“ zu erreichen. So liegt der CBD Gehalt in vielen gängigen Cannabissorten bei unter einem Prozent. Die Wirkung von CBD geht eher in Richtung entspannend, körperbetont und auf die Psyche angenehm beruhigend. CBD ist in der Schweiz nicht reglementiert und in seiner Reinform absolut legal.

Quelle: www.hanf-magazin.com

Weiterführende Informationen zu den Cannabinoiden findest du unter dem folgenden Link: www.cbdratgeber.de

Weitere rechtliche Informationen zum Thema THC-armer Cannabis und CBD findest du hier.

100% rein

100% natürlich

100% legal